Yacon Sirup Bio* 140g

15,95 

Inkl. MwSt.²
 (0,140 kg) (113,93  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage¹ für DE | 5-7 Werktage ins Ausland
In den letzten 3 Tage 7 Mal verkauft

Yacon Sirup ist ein Süßungsmittel, welches aus der Yacon Wurzel gewonnen wird und lediglich einen glykämischen Index von 1 aufweist.

6 vorrätig

OR

Artikelnummer: 2195 Kategorien: , ,

Beschreibung

Yacon Sirup Bio – Natürliche Süße aus der Yacon-Wurzel

Yacon-Sirup ist ein natürlicher Süßstoff, der aus der Yacon-Wurzel gewonnen wird. Die Yacon-Wurzel stammt aus den Anden und wird von den indigenen Völkern seit Jahrhunderten für medizinische und ernährungsphysiologische Zwecke verwendet.

Kurzer Überblick zum Thema Yacon Sirup:

  1. Herstellung:  Was Yacon Sirup?
  2. Vorteile: Was macht den Sirup so besonders?
  3. Verwendung: Wie man er verwendet werden?
  4. Gute Alternative oder nicht: Yacon Sirup und Zucker
  5. Kaufen: Wo ist der tolle Sirup erhältlich?
  6. Rezepte: Wie setze ich den Sirup ein?

 

1. Was ist Yacon Sirup?

Yacon Sirup ist ein natürliches Süßungsmittel, das aus der Wurzel der Yacon-Pflanze gewonnen wird. Es hat einen süßen Geschmack, ähnlich wie Ahornsirup oder Honig, aber mit einem niedrigeren glykämischen Index. Der Sirup enthält auch Inulin, eine Art löslicher Ballaststoff, der viele Vorteile bietet. Es wird oft als Alternative zu Zucker oder anderen künstlichen Süßstoffen verwendet.

2. Vorteile vom tollen Sirup

Yacon Sirup gilt als besser und kalorienärmer als andere Süßungsmittel. Sicherlich sehr  interessant ist der glykämische Index des Sirups. Demnach lassen die meisten Zuckeralternativen bzw. Dicksäfte den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen. Außer Stevia und andere künstliche Süßstoffe, kann kein Süßstoff  mit diesem glykämischen Index mithalten. Deshalb ist für Diabetiker und Menschen mit Übergewicht sowie für gesundheitsbewusste Menschen dieser Sirup eine perfekte Alternative zu herkömmlichen Zucker.

Glykämischer Index im Vergleich:

  • Yacon Sirup bei 1,
  • Kokosblütenzucker bei 35
  • Ahornsirup bei 65
  • weißer Haushaltszucker bei 70
  • Traubenzucker bei 100

3. Wie man Yacon Sirup verwendet

Yacon Sirup ist ein vielseitiges Süßungsmittel, das in vielen Rezepten verwendet werden kann. Es kann als Ersatz für Zucker in Backwaren, Smoothies, Joghurt und Müsli verwendet werden. Zweifelsohne kann es auch als Dressing für Salate oder als Zutat in Saucen und Marinaden verwendet werden. Da der Sirup einen milden Geschmack hat, kann es auch als Süßstoff für Tee oder Kaffee verwendet werden. Es ist wichtig zu beachten, dass Yacon Sirup eine niedrigere Süßkraft als Zucker hat, daher musst Du möglicherweise etwas mehr verwenden, um den gewünschten Geschmack zu erreichen.

4. Yacon Sirup als Alternative zu Zucker

Yacon Sirup hat lediglich einen glykämischen Index von 1 aufweist. Haushaltszucker hingegen hat einen Wert von 70! Diese Eigenschaft macht den Sirup besonders für Diabetiker und Gesundheitsbewusste interessant. Dadurch ist Yacon Sirup eine perfekte Alternative zu Zucker, da es einen niedrigeren glykämischen Index hat und somit den Blutzuckerspiegel nicht so stark beeinflusst. Es enthält auch Inulin, eine Art lösliche Ballaststoffe, was positiv für die Verdauung sein kann. Im Vergleich zu anderen Süßungsmitteln wie Honig oder Ahornsirup hat Yacon Sirup auch einen niedrigeren Kaloriengehalt. Wenn Du also versuchst, Deine Kalorienaufnahme zu reduzieren oder Deine Ernährung zu verbessern, kann der Sirup eine gute Wahl sein.

5. Wo man den Sirup kaufen kann

Auf jeden Fall ist Yacon Sirup in vielen Reformhäusern, Bio-Läden und Online-Shops erhältlich. Es ist wichtig, auf die Qualität des Produkts zu achten und sicherzustellen, dass es aus biologischem Anbau stammt. Lese die Etiketten sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass das Produkt keine zusätzlichen Zutaten oder Konservierungsmittel enthält. Wenn Du den Sirup zum ersten Mal ausprobierst, empfiehlt es sich, eine kleine Menge zu kaufen, um sicherzustellen, dass es Ihren Erwartungen entspricht.

 

Kurze Zusammenfassung

Haltbarkeit: 12 Monate
Sensorik: süß, leicht nach Karamell
Aussehen: braun, zähflüssig
Inhalt: 140g Flasche
Zutaten: 100 % Yacon-Sirup*
* (aus kontrolliert biologischem Anbau)


DE-ÖKO-013
Nicht-EU Landwirtschaft

 

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer / Hersteller:
Bruno Zimmer e.K.
Gewerbegebiet Wallfeld 6
66649 Oberthal


6. Rezepte: Wie setze ich den Sirup ein?

Hier sind einige Rezeptideen:

Erstens: Vinaigrette: Mische 1/4 Tasse Olivenöl, 2 EL Yacon-Sirup, 2 EL Balsamico-Essig, 1 Knoblauchzehe (gehackt) und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Verwende die Vinaigrette als Dressing für Deinen Lieblingssalat.

Smoothie mit Yacon Sirup

Zweitens: Smoothie: In einem Mixer 1 Tasse gefrorene Beeren, 1 Banane, 1 Tasse Kokosnussmilch und 1 EL Sirup vermischen, bis eine glatte Mischung entsteht. Nach Geschmack Eiswürfel hinzufügen und servieren.

Drittens: Granola: In einer Schüssel 3 Tassen Haferflocken, 1 Tasse Nüsse Ihrer Wahl (z.B. Mandeln oder Walnüsse), 1/2 Tasse Kokosraspeln, 1/4 Tasse Yacon-Sirup, 1/4 Tasse Kokosöl und eine Prise Salz vermengen. Die Mischung auf einem Backblech ausbreiten und im Ofen bei 160 Grad Celsius 25-30 Minuten backen, dabei gelegentlich wenden, bis sie goldbraun ist. Abkühlen lassen und als Müsli oder Snack servieren.

Viertens: Lachs: Lege 4 Lachsfilets auf ein Backblech und bestreichen Sie sie mit 1 EL Yacon-Sirup, 1 EL Senf, 1 EL Sojasauce und 1 gehackten Knoblauchzehe. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Celsius 10-12 Minuten backen, bis der Lachs gar ist. Serviere den Lachs mit Gemüse oder Reis.

Fünftens: Haferflockenkekse: In einer Schüssel 2 Tassen Haferflocken, 1 Tasse Mehl, 1 TL Backpulver, 1/4 TL Salz, 1/4 Tasse Kokosöl, 1/4 Tasse Sirup und 1 Ei vermengen. Forme aus der Mischung kleine Kugeln und drücke sie flach auf ein Backblech. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius 12-15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen und als Snack oder Dessert servieren.

Zusätzliche Informationen

Zutaten

100 % Yacon-Sirup*
* (aus kontrolliert biologischem Anbau)

Nährwerte

Nährwert per 100g
Brennwert 1.218 kJ / 287 kcal
Fett 0 g
- davon Gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 69,5 g
- davon Zucker 12 g
Eiweiß 0 g
Salz < 0,3 g

Alle Angaben unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Allergene

keine

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …