pagra natur bio Senföl 1. Kaltpressung

28,90 99,90 

Inkl. MwSt.²
 
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage¹ für DE | 5-7 Werktage ins Ausland
In den letzten 3 Tage 8 Mal verkauft

Das Bio Senföl, ein Massageöl, das oft im Ayurveda traditionell verwendet wird. Oftmals wird es als Zusatz in Massageölen beigemischt, z. B. mit einem Sesamöl.

OR

Artikelnummer: MM03019 Kategorien: , , ,

Kennst Du das Geheimnis vom Senföl?

Es sind die scharfen ätherischen Öle, des Senföls, die es zu einem kraftvollen Wunderöl machen. Erst in Wasser entfaltet es seine Fähigkeiten, ohne Wasser ist es ein Pflanzenöl wie jedes andere.

Senföl enthält viele wertvolle Fettsäuren sowie ätherische Öle
Herkunft und Herstellung

Botanisch gehört der Senf zur Familie der Rapsgewächse. Das bio Senföl ist demnach pflanzlicher Herkunft, es wird durch kalte Pressung aus den Senfkörnern des schwarzen und gelben Senfs hergestellt. Wusstest Du, dass die Samenkörner bis zu 30 % Pflanzenöl enthalten? Senföl besitzt wie auch viele andere Öle einen sehr hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Der Gehalt an Omega 3 Fettsäuren liegt bei ca. 16 % und ist sogar deutlich höher als im Walnussöl und Rapsöl.
Das Rapsgewächs Senf besitzt scharfe ätherische Öle. Diese Ätherischen Öle sorgen für den scharfen Geschmack bei Wasabi, Meerettich, Senf und vielen anderen Lebensmitteln.

In der indischen Küche ist bio Senföl nicht weg zu denken. Die Inder verwenden das Öl für scharfe Soßen und Dips und verleihen Ihren Currys mit diesem pikanten Öl ein unvergleichbares Aroma. Bei der Verwendung in der Küche wird das Senföl meistens sehr stark erhitzt , bis zum Rauchpunkt.

Wie wird das tolle Öl angewendet?

Das Senföl von pagra natur ist in Bio-Qualität und ist nicht als Speiseöl vorgesehen, sondern lediglich als Massageöl für die äußere Anwendung. Im Ayurveda wird das Senföl traditionell zur Anregung und für eine verbesserte Durchblutung verwendet. Oftmals wird es als Zusatz in Massageölen beigemischt, z. B. mit einem Sesamöl. Bei spröder, trockener Haut dem Badewasser drei Esslöffel Öl mit der gleichen Menge Sahne verrührt zugeben oder das Öl als Massageöl sowie zur Körperpflege verwenden.

Ein Öl für eine natürliche Schönheit

In der traditionellen indischen Schönheitspflege wird oft eine Stempelmassage praktiziert. Dabei werden die Kräuterstempel  in warmes Senföl getränkt. Diese Art von Massage hat viele positive Effekte.

1) Zum Beispiel bei Cellulite:
Die ätherischen Öle im Senföl erwärmen die Haut und fördern so den Abtransport von Schlackenstoffe.

  • Massiere die Haut der Oberschenkel damit und benutze zusätzlich ein feuchte weiche Naturhaarbürste zur Massage
  • Dusche dich danach warm ab

2) Eine Haarkur mit Senföl:

  • Massiere etwas Senföl ins trockene Haar und auf die Kopfhaut. Die Öle der Linolsäure spenden Feuchtigkeit und Glanz. Die Kopfhaut erhält mehr Feuchtigkeit und spannt weniger. Du kannst das Öl über Nacht einziehen lassen und es am nächsten Morgen mit einem Shampoo auswaschen.
  • Bei dünnem schlaffen Haar massiere die feuchte Kopfhaut gründlich mit Senföl und wasche es anschließend gleich aus.

Senföl – das Badeöl für Dein Wohlbefinden

Auf jeden Fall haben wir noch ein paar Tipps für Dich, für was Du das Senföl noch anwenden kannst.
Du kannst es ins Badewasser geben oder für belebende Fußbäder verwenden.

Ein Bad mit ca. einer Tasse Senföl kann ein wahrer Helfer sein, gerade im Winter:

1)  Wann verwendest Du am besten ein Bad mit Senföl:

  • Erstens: Bei Erkältungen: Dadurch inhalierst du die enthaltenden ätherischen Öle im Badewasser.
    Packe dich nach dem Bad warm ein und gehe gleich ins Bett. Das tut Deiner Erkältung gut und sorgt fürs Schwitzen
  • Zweitens: Bei Muskelverspannungen oder Muskelkater. Das Öl heißt Dich richtig ein und kurbelt die Durchblutung an.
  • Drittens: Bei Rückenschmerzen sind die scharfen, ätherischen Öle wunderbare Helfer.

2) Fußbäder mit Senföl:

  • Sind Deine Füße mal wieder träge und müde, kein Problem.
    Mache Dir ein Fußbad mit ca. einer halben Tasse Senföl.
    Das lässt müde Füße wieder wach werden.

 


Informationen auf einem Blick:

  • Verwendung: äußerlich
  • Haltbarkeit: 12 Monate
  • Farbe: gold-gelbes Öl
  • Herkunft: EU
  • Qualität: natives Öl
  • INCI: brassica alba oil*
    *=(aus kontrolliert biologischem Anbau)
  • Anwendungsbereich äußerlich
  • Massageöl / Körperöl
  • Kann stark erhitzt werden
  • Bio Massageöl
  • Größe: 250ml oder 1l

Produkt Besonderheiten

Gewicht
n. v.
Inhalt
Ayurveda
Anwendungsbereich
Haltbarkeit
Verpackung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …